cine plus | The Media Group
Facebook Twitter
Corporate & Jobs » Kommunikation


Freitag, 15. März, 2019

Verleihung des „Carl Laemmle Produzentenpreises“ am 15.03.2019 in Laupheim!


Am Freitag, den 15.03.2019 wird zum dritten Mal in Folge der Carl Laemmle Produzentenpreis in Laupheim verliehen.
CLAls herausragende Produzentenpersönlichkeit wird in diesem Jahr Stefan Arndt ausgezeichnet. Damit wird der renommierte Filmproduzent für sein bisheriges produzentisches Gesamtschaffen geehrt. Stefan Arndt, 1961 in München geboren, gründete 1994 zusammen mit den Regisseuren Tom Tykwer, Dani Levy und Wolfgang Becker die unabhängige Produktionsfirma X Filme Creative Pool, für dessen Filme er als Produzent (u.a. „Lola rennt“, „Good Bye, Lenin!“, „Liebe“, „Cloud Atlas“, „Das weiße Band“) agiert.

Die Wahl von Stefan Arndt erfolgte einstimmig durch die neunköpfige Jury des Carl Laemmle Produzentenpreises. Die von den Gesellschaftern Produzentenallianz und Stadt Laupheim paritätisch benannte Jury besteht seitens der Filmwirtschaft aus Prof. Carl Bergengruen (Geschäftsführer der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg), Hansjörg Füting (Produzent, Gesellschafter der neue deutsche Filmgesellschaft), Dr. Christoph Palmer (Geschäftsführer der Produzentenallianz) sowie Prof. Bettina Reitz (Präsidentin der Hochschule für Fernsehen und Film München) und seitens Laupheim aus Adrian Kutter (Begründer der Biberacher Filmfestspiele), Gerold Rechle (Oberbürgermeister der Stadt Laupheim), Dieter Ulrich (Vertreter des Laupheimer Unternehmerkreises) sowie Günther Wall (Vertreter des Bundes der Selbständigen Laupheim). Juryvorsitzender ist Martin Moszkowicz (Vorstandsvorsitzender der Constantin Film AG und Vorstandsmitglied der Produzentenallianz).

Der Carl Laemmle Produzentenpreis wurde im Jahr 2017 anlässlich des 150. Geburtstags des Filmpioniers und Erfinders von Hollywood Carl Laemmle durch die Produzentenallianz gemeinsam mit der Carl-Laemmle-Geburtsstadt Laupheim ins Leben gerufen. Als erster eigenständiger deutscher Produzentenpreis zeichnet der Carl Laemmle Produzentenpreis jährlich das Lebenswerk einer herausragenden Produzentenpersönlichkeit aus und stellt zugleich generell die besondere Leistung der Produzentinnen und Produzenten im kreativen und wirtschaftlichen Prozess des Filmschaffens in besonderer Weise heraus.

CINE PLUS ist wiederholt Sponsor der Veranstaltung.

Quelle: http://carl-laemmle-produzentenpreis.de/








Facebook Twitter

© Copyright 2004-2019 • CINE PLUS • Fon +49 30 26480 100 • Fax +49 30 26480 199