cine plus | The Media Group
Facebook Twitter
Corporate & Jobs » Kommunikation


Donnerstag, 27. Oktober, 2011

PICTORION DAS WERK - CINE PLUS steigt bei Das Werk ein


Die Zukunft des Postproduktionsunternehmens Pictorion DAS WERK ist gesichert
GeschäftsführungPICTORION DAS WERK - CINE PLUS steigt bei Das Werk ein

Die Zukunft des Postproduktionsunternehmens Pictorion DAS WERK ist gesichert. Der über 200 Mitarbeiter zählende Mediendienstleister CINE PLUS hat die Offices in Frankfurt, Hamburg und München übernommen und führt die Facilities unter dem Namen DAS WERK fort, auch wird es DAS WERK weiterhin in Berlin und zusätzlich in Köln geben.

Die CINE PLUS hat einen Großteil der Mitarbeiter und fast die gesamte Technik an allen Standorten von Pictorion DAS WERK übernommen. In Frankfurt konnten sogar wegen der guten Auftragslage bereits weitere Kollegen neu eingestellt und das bisherige Team mit der bewährten Kreativität und der qualitativen und technischen Verlässlichkeit vollumfänglich erhalten werden. Die Arbeiten für eine amtliche Color Grading Suite in Frankfurt, die mit dem neuen BASELIGHT GEN4 ausgestattet wird und in der dann unter anderem RED/EPIC RAW und ARRI RAW nativ in Realtime bearbeitet werden können, sind in vollem Gange. Auch für das BASELIGHT bei DAS WERK München wird das GEN4 Upgrade aktuell geliefert, während Hamburg, München und Köln ja bereits in den letzten 12 Monaten mit neuster Grading-Technik ausgestattet werden – Beste Arbeitsbedingungen für Kunden und Coloristen von DAS WERK!

Auch an Gruppenstruktur von DAS WERK wird festgehalten. Lediglich der Standort Düsseldorf wird in der bisherigen Form nicht übernommen, was zukünftige Aktivitäten von DAS WERK in Düsseldorf aber natürlich nicht ausschließt... Zusätzlich konnte durch die Zusammenarbeit mit der CINE PLUS ein Standort in Köln am Stadtgarten als neues Gruppenmitglied etabliert werden. Auch in Berlin gibt es erste Neuerungen und eine Familienzusammenführung: So treffen Kollegen vom WERK Novalisstraße nun auf Ihre ehemaligen Kollegen vom legendären WERK (einstmals am Potsdamer Platz), die schon seit 2004 Teil der CINE PLUS Familie sind. So bietet dieses neue DAS WERK Team zusammen mit CINE PLUS in MITTE und TIERGARTEN mit bewährter und viel neuer Technik feinste Postproduktion. Die Gruppe bietet somit Standorte in Frankfurt, Berlin, Hamburg, Köln und in München an.

Laut Helge Neubronner, Director Operations bei CINE PLUS, seien nun kurzfristig weitere Neueinstellungen und Investitionen geplant. Von den bisherigen Pictorion-DAS-WERK-Geschäftsführern Michael Brink und Wolf Bosse trenne man sich in gegenseitigem Einvernehmen –Geführt wird DAS WERK nun von Frank Evers und Helge Neubronner sowie den jeweiligen Niederlassungsleitern.







Facebook Twitter

© Copyright 2004-2018 • CINE PLUS • Fon +49 30 26480 100 • Fax +49 30 26480 199